MAC’s

Heute im Test MAC’s

Das heute vorgstellte Futter wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt.
Sehr großzügig – herzlichen Dank

DSC_0812.JPG
Die komplette Produktpalette die MAC’s für Katzen anbietet

Wir haben nur das Nassfutter getestet da es bei uns im Haus aus verschiedenen Gründen o.a. die Diabetes Erkrankung von Paul, kein Trockenfutter gibt.

DSC_0820

MAC´s Cat Katzenfutter bietet eine an der Natur orientierte, hochqualitative Nassnahrung für alle Katzen, insbesondere auch für ernährungssensible Vierbeiner mit Allergien oder Futtermittelintoleranzen. Die natürliche Ernährung der Tiere basiert rein auf Fleisch, häufig ist beispielsweise Getreide Auslöser unangenehmer Unverträglichkeiten.Der besonders hohe Anteil von 70% Fleisch sorgt für einen natürlichen Geschmack und beste Akzeptanz. DSC_0828Da nur beste Stücke von beispielsweise Herz, Leber oder Lunge verwendet werden, enthält das Futter weder Formfleisch noch Tier- und Knochenmehle.Die schonende Zubereitung sowie der Verzicht auf künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe bietet einen natürlichen Genuss und beste Verträglichkeit.
Herstellungsort des Futters ist Deutschland.

MAC’s gibt es momentan in 17 verschiednen Sorten (2 Mono-sorten), und 4 Größen:

  • 100g
  • 200g
  • 400g
  • 800g

Wichtig ist (lt. Hersteller):

  • Hochwertiges Nassfutter für alle Katzen
  • Ideal auch für ernährungssensible Tiere
  • Hergestellt in Deutschland
  • 70% Fleischanteil: für eine natürliche Ernährung mit bestem Geschmack
  • Frei von Tier- und Knochenmehlen sowie Formfleisch
  • Ohne Getreide, Soja, künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe
  • Mit Taurin: zur Stärkung der Herzfunktion und Sehkraft
  • Mit wichtigen Vitaminen & Mineralstoffen: für eine ganzheitliche, ausgewogene Ernährung
  • Schonende Zubereitung

Zusammensetzung (2 Beispiele)

Geflügel & Cranberry:
Fleisch (min. 45% Geflügel, min. 25% Rind), und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügelherzen, Geflügelleber, Geflügelmagen, Rinderherzen, Rinderleber, Rinderpansen), Cranberry (3%), Mineralstoffe (1%), Distelöl (0,2%)

Zusatzstoffe:
Vitamin D3 (200 IE/kg), Vitamin E (30 mg/kg), Taurin (1.500 mg/kg), Zink [als Zinksulfat, Monohydrat] (15 mg/kg), Mangan [als Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat] (3 mg/kg), Jod [als Calciumjodat, wasserfrei] (0,75 mg/kg), Selen [als Natriumselenit] (0,03 mg/kg)

Pute – Mono
Fleisch (min. 70% Pute) und tierische Nebenerzeugnisse (Putenherzen, Putenmagen, Putenleber), Karotten (2%), Mineralstoffe (1%), Distelöl (0,2%)DSC_0859

Die Zusammensetzung vom Fleischanteil ansich finde ich ganz gut, würde mir aber wünschen dass es genauer deklariert wird wie viel Muskelfleisch & Innereien enthalten sind. Ich würde es als Mittelklassefutter einstufen welches man trotz der Schwammigen Deklaration ohne Bedenken füttern kann.


Akzeptanz & Konsistenz

Paul & Peppi haben ihre Portion komplett aufgefressen, sie mochten MAC’s auch sehr gerne. Louis und Betty haben auch ein paar Döschen probiert und waren genauso angetan.

Die Konsistenz würde ich als „normal“ bissfest bezeichnen. Beim öffnen der Dose kommt einem KEIN unangenehmer Geruch entgegen, im Gegenteil, es riecht frisch und fleischig 😉


Fazit

Unsere Miezen haben MAC’s ganz gerne gefressen, daher kann ich nichts daran aussetzen.
Da ich gerne sehr unterschiedlich fütter wird es MAC’s auch in Zukunft bei uns geben.
Preislich ist es auch die „Mittelklasse“ und vertretbar.
Alles in allem finden wir MAC’s super, die einzige Frage die ich mir stelle: – gehören Cranberry wirklich ins Futter?! – darüber kann man sich streiten. Hauptsache die Mieze mag es, alles andere ist sekundär solang sie nicht krank davon werden 😉

♥ Gutes Futter mit dem man auf jeden Fall nichts falsch macht ♥


———————————————————————–

Für die, die es interessiert, habe ich auch die Zusammensetzung des Trockenfutters und der Snackies aufgeführt. – Welche bei uns NICHT verfüttert werden

Das Trockenfutter

Zusammensetzung:
Geflügel (46%, bestehend aus 28% Geflügelfleischmehl, 6% Truthahnfleischmehl, 6% Entenfleischmehl, 6% Geflügelfett), Kartoffelflocken (13,5%), Erbsen (13%), Süßkartoffel (13%), Lignozellulose, Cranberries (ganz, getrocknet 2,5%), norwegisches Lachsöl (2,5%), Hefe, Shrimpsmehl (2%), Bergkräutermischung (1%), Spurenelemente, Vitamine und Mineralien, Fructooligosaccharide, Natriumtripolyphosphat (0,2%), Spirulina, Yucca schidigera, Taurin, L-Carnitin, Neuseeländische Grünlippmuschel.
*Zucker
Aktuell gibt es 5 Sorten &  3 Größen
– Ente, Pute & Huhn
– Lachs & Forelle
– Senior Light 7+                                                                    300g/ 1,5kg /7kg
– Monoprotein Kaninchen
– Kitten Geflügel & Shrimps

——————————–
Die Snackies 

Zusammensetzung
Getreide, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebenerzeugnisse, Öle und Fette, Mineralien, Pflanzliche Eiweißextrakte, Eier und Einebenprodukte, Hefe

 ————————–
Leider ist auch hier die Zusammensetzung schwammig & leider enthalten die Snackies dazu noch Getreide.

Meine Meinung:

Ich tu mich etwas schwer mit Getreide & Zucker im Futter da doch viele Krankheiten und Unverträglichkeiten davon ausgelöst werden können – vielleicht findet man in Zukunft dafür eine etwas bessere, praktikable Lösung 🙂

————————————————————————-
Bei uns im Haus steht Trockenfutter nicht auf dem Speißeplan der Jungs.
Ich würde mir wünschen dass man die Zusammensetzung nochmal überdenkt.

Das Nassfutter von MAC’s ist super – daher will ich es nicht schlecht reden

Wenn ihr noch mehr über den Hersteller erfahren wollt, schaut doch einfach mal auf ihrer Internetseite vorbei -> MAC’s

P.S. Sie stellen auch Hundefutter her 😉

Advertisements

Gib uns ein Feedback :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s