Schmusy Nature

Heute im Test Schmusy Nature

20151029_131021Ich habe vor einigen Wochen ein paar verschiedene Futtersorten geschenkt bekommen. Unter anderem Schmusy Nature.

Schmusy Nature ist ein nicht ganz so optimales Mittelklassefutter, welches bei uns nur unregelmäßig bis selten in den Napf kommt. (von Pasta & Reis im Futter halte ich einfach nichts  )hier erhältlich

Aktuell gibt es Schmusy in 3 Größen & 5 Sorten

  • 100g Beutel
  • 100g Schale
  • 190g Dose

 

Angaben des Herstellers

  • Alleinfutter für ausgewachsene Katzen oder heranwachsende Katzenwelpen
  • Mit naturbelassenen Zutaten
  • Reich an natürlichen Fleischstückchen
  • Mit ausgewogenem Zusatz an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen
  • Mit Taurin
  • Für eine naturgemäße Ernährung
  • In praktischer 190 g Ringpull-Dose

Besondere Zutaten:

  • Bierhefe: reich an Vitamin B Gehalten; können sich positiv auf das Immunsystem auswirken
  • Granatapfelextrakte: Extrakte aus den Kernen wirken aufgrund antioxidativer Eigenschaften gegen sogenannte freie Radikale für den Zellschutz
  • Mineralerde: reich an natürlichen Mineralstoffen; gut für ein gesundes Fell
  • Ballaststoffe: aus Apfeltrester mit hohem Rohfasergehalt; regulieren die Magen-Darm-Passage, sowohl bei Aktivität als auch bei Bewegungsarmut
  • Flohsamen: erhöhen die Viskosität des Nahrungsbreis; optimale Regulierung des Verdauungstraktes bei aktiven Katzenkindern

 

Zusammensetzung (1 Beispiel)

Huhn, Lachs, Pasta & Bierhefe: Huhn (20%), Lachs (10%), Muskelfleisch, Leber, Innereien, Pasta (4%), Bierhefe (0,2%), Mineralstoffe.
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg: Vitamin D3 (175 I.E.), Vitamin E (35 mg), Vitamin B1 (50 mg), Vitamin B6 (5 mg), Taurin (500 mg).

Analytische Bestandteile: Rohprotein 10,5%, Rohfett 5,5%, Rohfaser 0,3% Rohasche 2%, Feuchtigkeit 79%.


 

Meine Meinung

In meinen Augen haben Pasta & Reis auf dem Speiseplan meiner Miezen nichts verloren. Getestet wurde Schmusy von Paul, Peppi, Linus & Ignaz. Paul darf aufgrund seiner Diabetes das Futter gar nicht fressen & Linus mochte es nicht so wirklich. Also fällt das Urteil unserer Fellnasen auch eher mäßig aus.
Zudem finde ich den Preis für ein minderwertiges Mittelklassefutter auch viel zu hoch angesetzt.

♥ Wir sind nicht ganz überzeugt von Schmusy, daher kommt es bei uns nicht in den Napf ♥

Advertisements

Gib uns ein Feedback :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s