IRobot

Das tägliche Helferlein 😉

DSC_0682Wer wünscht sich nicht Abends nach hause zu kommen und alles ist blitzblank?!
Jeder der einen Hund, oder eine Katze zuhause hat der weiß das 1x täglich saugen sein muss, wenn man nicht möchte dass Fellknäuel wild rum wirbeln.
Nach Feierabend muss man aber noch oft:
-Einkaufen gehen
-Essen machen
-Putzen/ Aufräumen
-Wäsche waschen
-Katzenklo säubern
-Duschen
– etc. …
wirklich Zeit zum entspannen bleibt da nicht :/

Ich habe seit nun knapp 6 Monaten einen tollen Alltagshelfer – mein Helferlein, entdeckt der mir zumindest etwas arbeit abnimmt. Den iROBOT


 

Da saugen sowieso nicht zu meiner Lieblingsbeschäftigung gehört & die Miezen vor dem normalen Staubsauger angst haben, haben wir uns im Sommer 2015 einen IRobot ins Haus geholt.

Wie der Name schon sagt ist der iRobot ein Roboter, der den Staubsauger weitestgehend ersetzen soll. – und das tut er wirklich! 😀
Anfangs war ich doch noch etwas skeptisch da ich ein sehr penibler Mensch bin und es zuhause -trotz Katzen- gerne sauber haben will.
Gekauft haben wir das gute Stück bei Amazon als er in eine Aktion vergünstigt war (dort ist er meistens auch am günstigsten). Ansonsten bekommt man ihn in sämtlichen Elektrofachgeschäften wie Saturn; Media Markt etc….

Was mir sofort auffiel neben der erstaunlichen Leistung; keiner meiner beiden Jungs hat angst vor dem iRobot oder fühlt sich gestört.
Das liegt vermutlich daran das er doch deutlich leiser ist als ein herkömmlicher Staubsauger und viel kleiner daher kommt.

Der iRobot kann je nach belieben programmiert werden; jeder Tag und Uhrzeit kann individuell eingestellt werden.
Bei uns läuft er z.B 7 Tage die Woche – Montag bis Freitag beginnt er morgens um 10 Uhr, Samstag & Sonntag erst um 11:30. Man könnte ihn auch über Nacht laufen lassen – was mich aber nachts dann doch vermutlich stören würde.

 

 

Peppi findet den iRobot super und versucht die Borsten zu fangen oder setzt sich drauf und fährt eine Runde mit 😀 ein Bild für Götter 😀


 

Nach 6 Monaten täglicher Benutzung kann ich jedem der sich etwas Erleichterung im Haushalt wünscht, den iRobot nur empfehlen. Natürlich muss ich noch 1-2x die Woche mit dem normalen Staubsauger das Sofa, hinterm Sofa, enge Ecken und die Hochfloor -Teppiche absaugen (auf die kommt er leider schlecht hoch)
Er erfüllt seinen täglichen Soll zu 100% und wir sind wirklich sehr zufrieden damit.

Leider gibt es noch nichts was die Fenster automatisch putzt oder die Wäsche bügelt :/ aber wer weiß was die Zukunft noch so alles bringt 😉
Der iRobot ist ein sehr guter Anfang ♥

Advertisements

2 Gedanken zu “IRobot

Gib uns ein Feedback :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s