Lass die Katze aus dem Sack

Heute darf ich euch ein kleines,lustiges Buch von Annette Behr vorstellen.

In dem kleinen, aber feinen Büchlein geht es um Sprichwörter rundum die Katz‘. Wie sie entstanden sind und wo sie im heutigen Sprachgebrauch vorkommen 🙂

20160625_094746

 

Die 63 Seiten habe ich schnell verschlungen und so manches mal dabei geschmuzelt.
Der Geheimtipp für jeden Katzenliebhaber! Und ein tolles Geschenk wie ich finde.
Mein Lieblingszitat aus dem Büchlein ist:

„Die Katze lässt das Mausen nicht“
Da kann jemand nicht von seinen (schlechten) Gewohnheiten lassen. Ähnlich wie die Katze die das Mäusefangen nicht sein lässt. Wir nehmen uns auch immer wieder vor, keine Schokolade mehr zu essen 😀 😀

Hier noch einen kleinen Auszug aus dem Büchlein 🙂 Die kleinen Comics gefallen mir persönlich sehr gut.

20160625_094810.jpg

Das Buch ist rundum sehr liebevoll und ansprechend.
Schaut doch mal rein 😉
Das Buch erhaltet ihr hier

Das Buch wurde uns vom Steffen Verlag zu Verfügung gestellt
Herzlichen Dank dafür ♥

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Lass die Katze aus dem Sack

Gib uns ein Feedback :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s