Wie der Mensch so das Tier

Ich weiß nicht ob es nur mir so geht, aber ich habe das Gefühl das Paul und ich uns gewisse Ähnlichkeit haben.
Eigentlich hat meine Tierärztin mich darauf gebracht.

Als wir vor längerem einmal bei Ihr waren hat Paul am Rad gedreht weil Ihn 2 der Tierarzthelferinnen festgehalten haben zum Blutabnehmen. Das kann er absolut nicht leiden wenn man Ihn fixiert und zwingt. Meine Tierärztin kam dann lachend rein und hat die beiden Mädels raus geschickt, und konnte ihm alleine, ohne Hilfe Blutabnehmen.
Als Sie fertig was sagte Sie so nebenbei: “ Sie sind bestimmt auch so“. Und ich musste Ihr spontan recht geben 😀 Ich kann es nämlich wirklich in der Tat nicht leiden wenn man mich zu etwas zwingt. Aus Prinzip bin ich deswegen einfach schon dagegen obwohl ich es mir manchmal noch gar nicht richtig angeschaut habe.
Die Tage danach habe ich öfters über die Worte meiner Tierärztin nachgedacht und konnte noch weitere Charaktereigenschaften feststellen bei denen Paul & Ich uns sehr ähnlich sind.

  • Wir hassen es beide zu etwas gezwungen zu werden
  • Wir sind beide launisch und manchmal tussig 😉
  • Wir sind beide sehr penetrant wenn wir etwas wollen
  • Wir mögen es beide gerne warm
  • Wir lieben beide Popcorn (er bekommt nur keins 😀 )
  • Beim essen haben wir beide viel Geduld und haben es nicht eilig
  • Wenn wir abends aufdrehen werden wir ziemlich nervig
  • Wir müssen beide mit voller Aufmerksamkeit begrüßt werden von meinem Freund
  • Wir lieben beide meinen Freund 😀
  • Wir haben rundum die Uhr Hunger
  • Wir wollen immer das essen der anderen

Wir haben also doch eine ganze Menge Eigenschaften die sich sehr ähnlich sind.
Wenn ich abends nach hause komme lege ich mich nachdem der Haushalt gemacht wurde müde auf’s Sofa. Paul ist dann sofort zur Stelle und legt sich zu einem von uns beiden dazu. Mitterweile liegt er meistens bei meinem Freund – denn dass zwischen den beiden ist das was man wohl als wahre Liebe bezeichnen könnte.Er bewegt sich meistens keinen Meter bis wir ins Bett gehen. Er passt sich uns immer sehr gut an.

cropped-image3.jpg

Da Pebbles doch noch sehr jung ist können wir ihn momentan noch nicht so ganz zu einem von uns beiden zuordnen da es bei ihm nicht so markant ist wie bei Paul.
Aber das wird sicher noch kommen 😉

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wie der Mensch so das Tier

  1. Jaja, wie der Herr so das Gescherr, sagt man ja ;). Kann ich irgendwie bestätigen. Bestes Beispiel: Ich bin krank und Zorro schließt sich mit den gleichen Beschwerden an :D. Und auch das mit dem Sofa kommt uns bekannt vor- sind da allerdings nicht so wählerisch mit den Personen- noch nicht zumindest ;).

    Gefällt 1 Person

Gib uns ein Feedback :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s